Ein Monat MAC Studios: eine neue Kollegin im Interview

Alles neu macht der…Februar, denn bis Mai konnten und wollten wir einfach nicht warten! Deshalb unterstützt uns schon seit 1. Februar eine neue Kollegin mit einer Menge neuer Expertise: Stefanie Gatermann im Bereich strategische Kundenberatung. Der erste Monat im neuen Job ist auch schon rum, sodass wir sie im Kurzinterview nach einem ersten Resümee gefragt haben.

Du arbeitest seit dem 1. Februar 2020 für die MAC Studios. Was ist Deine Aufgabe?

Mein Job geht über die klassische Kundenberatung hinaus. Ich arbeite an strategischen Konzepten, um die Kommunikation ganzheitlich und maßgeschneidert aufsetzen zu können. Meine Arbeit umfasst daher nicht nur die Planung von Marketingkommunikationsthemen, sondern auch die Analyse der Positionierung, Unternehmensziele und Markenstrategie. Ich habe dadurch die Chance, strategisch und organisatorisch kreativ zu arbeiten – das ist für mich genau die richtige Mischung.

Und wie war Dein erster Monat bei uns?

Super! Vollgepackt mit vielen neuen Erfahrungen, denn ich habe direkt von Beginn an neue Kundenprojekte unterstützt. Ich freue mich auf die neuen Aufgaben, die noch vor mir liegen. Die Kollegen ziehen mit und helfen mir dabei, interne Abläufe zu begreifen und dadurch im Agenturalltag die richtige Unterstützung zu erhalten. Der Zusammenhalt ist wirklich toll, hier wird Teamwork gelebt.

Was gefällt Dir am besten an Deinem neuen Job?

Dass er aktuell noch so formbar ist. Ich kann aktiv daran mitarbeiten, Prozesse und Abläufe aufzusetzen, gemeinsam mit den Kollegen den Weg für neue Aufgaben zu bereiten, um dann mit viel Power, Know-how und Motivation loszulegen.